Der Jazzclub Bruchsal veranstaltete am 29.06.2018 ein Open Air mit Neigel-Boehlen-Schönborn auf dem Rohrbacherhof Bruchsal.
Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt. Das Familienunternehmen Dahm bot leckere Grillspezialitäten, Bratwürsten, Steaks und gegrilltem Feta Käse.
Mit dem erfrischenden Rohrbacher Hofbier, Hugo oder anderen erfrischenden Getränken entspannten sich die Gäste bei der Jazz-Live-Musik.

Der Mannheimer Saxophonist Olaf Schönborn hatte speziell für dieses Konzert ein ganz besonderes Trio zusammengestellt. Mit dabei die Sängerin Stephanie Neigel, bekannt u.a. durch das Accapella Quartett „Les Brunettes“ und der in Berlin lebende Gitarrist Sebastian Böhlen. Das Trio bot den Gästen einen einzigartigen tollen Jazz-Abend, der durch die besondere Location sicher noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Hier kommen Sie zu den Fotos